Wir stellen uns vor

Das Architekturbüro Zink wurde 1996 (als Planungsbüro Zink) gegründet und besteht derzeitig aus 3 Personen. Bis zum heutigen Zeitpunkt wurden bereits über 50 Projekte, vom Einfamilienhaus über Mehrfamilienhäuser bis hin zu Gewerbebauten sowie Hotelbauten, realisiert.

Den Schwerpunkt bildet seit einigen Jahren die Sanierung historischer Altbauten im Großraum Erfurt. Hierbei wird besonderer Wert auf den innovativen Umgang mit der Konstruktion, Material, neuen Technologien, im Dialog mit den Bauherren und deren Bedürfnisse gelegt.

Das Arbeitsfeld umfasst das gesamte Spektrum aller Leistungen von der individuellen Beratung, der Bestandsaufnahme bis zur Übergabe des Objektes an den Kunden.

Neben dem sensiblen Umgang historischer Bausubstanz ist eine unserer obersten Maxime, das Planen und Umsetzen eines auf den Kunden zugeschnittenen Konzeptes zur Schaffung eines Raumes nach seinen Bedürfnissen.

Das hierzu erforderliche Wissen zur Instandhaltung, Renovierung, Modernisierung, energetischen Verbesserung und Umnutzung bestehender Gebäudesubstanz, hat sich das Büro durch langjährige Berufspraxis, enge Zusammenarbeit mit Ämtern und Behörden, ständigen Weiterbildungen sowie den intensiven Kontakt zu kompetenten Fachplanern angeeignet.

 

Thomas Zink Dipl.Ing.(FH)
Architekt und Bauingenieur
Mitglied der AK- Thüringen
1965  geboren in Mühlhausen
1984  Berufsausbildung mit Abitur in Lübbenau
1991  Ingenieur für Bauwesen an der Ing. Schule für Bauwesen Cottbus
1995  Diplom Architektur an der FH Erfurt
1996  Gründung Planungsbüro Zink
1999  Zertifizierung SIGEKO (Sicherheits- und Gesundheitskoordinator)
2001  Gutachter für Schäden an Gebäuden
2009  Zertifizierung zum Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz